Rheinisches Landestheater Neuss

DER SPIELPLAN | ONLINE präsentiert
das Rheinisches Landestheater Neuss.

Biedermann und die Brandstifter
Schauspiel von Max Frisch
Premiere: 29. September 2018
Aufführungen: 2. / 4. / 7. / 10. / 12. / 17. / 26. / 30. Oktober,
13. / 16. / 27. November, 2. Dezember, 30. Januar 2019, 16. Februar
- Schauspielhaus -

Kalif Storch
Familienstück von Wilhelm Hauff
Für Menschen ab 5 Jahren
Premiere: 28. Oktober 2018
Aufführungen: 12. / 26. / 28. / 29. November,
5. / 9. / 17. / 20. / 26. Dezember, 29. Januar 2019
Auswärtige Vorstelllungen siehe Spielplan
- Schauspielhaus -

Mamma Medea
Schauspiel von Tom Lanoye
Premiere: 15. September 2018
Aufführungen: 19. September, 2. / 14. Oktober, 7. / 13. Dezember
- Schauspielhaus -


Oh, wie schön ist Panama
Kinderstück nach dem Buch von Janosch
Für Menschen ab 4 Jahren
Premiere: 16. September 2018
Aufführungen: 19. / 20. September, 1. / 2. / 9. / 10. / 14. Oktober, 4. / 14. November
Auswärtige Aufführungen siehe Spielplan
- Studio -


DER SPIELPLAN

Seit über 60 Jahren ein unverzichtbarer Kompass für alle Theaterliebhaber vor, auf und hinter der Bühne: „Der Spielplan“ zeigt Ihnen, was an den Theaterhäusern in Deutschland, Österreich und der Schweiz Tag für Tag auf dem Theater Programm steht. Als einzige Theater Zeitschrift im deutschsprachigen Raum präsentieren wir Ihnen Theateraufführungen, Premieren und ausgewählte Konzerte im Tagesüberblick.


Eine Frau blickt durch ihr Opernglas

Immer im Blick: unsere aktuellen Theaternews


Tauchen Sie ein, in die Welt hinter den Kulissen.
Hier erfahren Sie interessante Neuigkeiten aus den Theatern und Spielhäusern.


Theater Plauen-Zwickau:
Vertragsverlängerung GMD Leo Siberski  

Der Vertrag zwischen dem Theater Plauen-Zwickau und GMD Leo Siberski ist zum Saisonbeginn 2018/2019 für dann insgesamt fünf Spielzeiten bis zum Sommer 2022 verlängert worden...
> weiter


TfN Hildesheim:
Vorstellung Leitungsteam ab der Spielzeit 2020/2021  

Bei einer Pressekonferenz am 12. September stellten Landrat Olaf Levonen und Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer den designierten Intendanten und die designierte Schauspieldirektorin des Theater für Niedersachsen vor...
> weiter


Theater Magdeburg:
Vorstellung der neuen GMD Anna Skryleva ab der Spielzeit 2019/2020  

Das Theater Magdeburg freut sich als neue Generalmusikdirektorin ab der Spielzeit 2019/2020 Anna Skryleva vorstellen zu können. Nach ihrer pianistischen Ausbildung am Tschaikowsky-Konservatorium in Moskau kam Anna Skryleva 1999 nach Deutschland, um ihr Klavierstudium an der Universität der Künste Berlin bei Prof. Klaus Hellwig fortzusetzen. ..
> weiter