Der Spielplan - das Magazin

Der Spielplan, das Magazin
Aktuelle Theater Spielpläne

Die monatliche Theatervorschau

Theaterfreunde, die wissen wollen, was zwischen Aachen und Zwickau, Vorpommern und Zürich an deutschsprachigen Theatern gespielt wird, orientieren sich am „Spielplan“: Einmal im Monat bietet Ihnen das Theater Magazin eine Komplettübersicht über das täglich wechselnde Theater Programm an den maßgeblichen Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Rund 200 Theaterhäuser sind mit ihren Aufführungen für Erwachsene und Kinder, mit Opern, Schauspielen, Musicals und Operetten, Konzerten, Premieren und Wiederaufnahmen gelistet – ein einzigartiger Überblick mit den wichtigsten Terminen und Informationen für alle Theaterfans.


Monat für Monat, Tag für Tag – Der Inhalt:

Herzstück unseres Magazins ist der nach Städten und Bühnen sortierte Terminplan. Premieren und Konzerte führen wir in eigenen Rubriken noch einmal gesondert für Sie auf. Rechtzeitig vor dem Sommer finden Sie im „Spielplan“ zudem einen großen Extrateil mit den wichtigsten Festspielen der Saison. Auch die Interna aus der Theaterszene dürfen selbstverständlich nicht fehlen: Im redaktionellen Teil vermelden wir das Neueste aus den Theaterhäusern in Wort und Bild. Personalien und Preisverleihungen, Workshops und Projekte und natürlich ausführliche Informationen über die bemerkenswertesten Aufführungen des Monats werden Ihnen hier präsentiert.

3 Monate Probeabo sichern

12 Ausgaben im Vorteilasabo sichern

Begleiter durch das Theaterjahr – Das Abonnement:

„Der Spielplan“ erscheint elfmal im Jahr zum Abopreis von 68 Euro. Für die Abonnenten in Deutschland ist das Porto hierin bereits enthalten. Während der Sommerpause an den Bühnen erhalten Sie für Juli und August eine Doppelausgabe. Mehr Informationen finden Sie unter „Abonnement“.


Ein Forum für das Theater – Die Anzeigen:

Theaterhäuser, die ihr Programm im „Spielplan“ veröffentlichen, erhalten ein kostenloses Belegexemplar. Gerne können Sie uns auch Ihre Pressemitteilungen mit den aktuellen Nachrichten aus Ihrem Haus, mit Fotos und Beschreibungen Ihrer Aufführungen für die Verwendung in unserem redaktionellen Teil zusenden. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne. Die Auswahl der Meldungen behält sich die Redaktion des „Spielplan“ vor. Redaktionsschluss ist jeweils der 5. des Vormonats. Näheres zu Anzeigenpreisen erfahren Sie hier.

Inserieren Sie im Theater Magazin