• Theater Baden-Baden: Bella Figura

    von Yasmina Reza

    Premiere: 10. November 2017

    Weitere Aufführungen: 2. / 3. / 14. / 18. / 27. Dezember, 5. / 7. / 12. Januar 2018

    Foto: © Jochen Klenk
  • Studiobühne Bayreuth: Ein Dings namens Pawlak

    Ein wunder-volles Weihnachtsstück von Hartmut El Kurdi ab 6 Jahren

    Premiere: 12. November 2017

    Weitere Aufführungen: 19. November, 3. / 10. / 17. / 26. Dezember

    Foto: © Studiobühne Bayreuth
  • Deutsches Theater Berlin: Die Zofen

    von Jean Genet aus dem Französischen von Simon Werle

    Premiere: 2. Dezember 2017

    Weitere Aufführungen: 3. / 9. / 16. Dezember, 3. / 21. / 30. Januar

    Foto: © Arno Declair
  • Junges Theater Bonn: Die unendliche Geschichte

    nach dem Roman von Michael Ende  - Bühnenbearbeitung: Moritz Seibert und Timo Rüggeberg


    Weitere Aufführungen: 16.-18. November, 7.-9. / 21.-23. / 30. / 31. Dezember


    Foto: © Junges Theater Bonn
  • Stadttheater Bremerhaven: 1984

    nach dem Roman von George Orwell - Theaterfassung von Alan Lyddiard - Deutsch von Michael Raab

    Premiere: 11. November 2017

    Weitere Aufführungen: 29. November, 18. Januar 2018, 2. / 4. Februar

    Foto: © Manja Herrmann
  • Westfälisches Landestheater Castrop-Rauxel: Die Schöne und das Biest

    Kinderstück mit Musik

    Premiere: 22. Oktober 2017

    Weitere Aufführungen: 21. / 22. Dezember 2017
    Weitere auswärtige Aufführungen siehe Spielplan

    Foto: © Volker Beushausen
  • Oper Frankfurt: Iwan Sussanin

    Oper in vier Akten mit Epilog von Michail Iwanowitsch Glinka
    Frankfurter Bearbeitung von Norbert Abels und Harry Kupfer - In russischer und deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln

    Wiederaufnahme: 19. Januar 2018

    Weitere Aufführungen: 21. / 25. / 27. Januar


    Foto: © Barbara Aumüller
  • Fritz Rémond Theater im Zoo Frankfurt: Die Feuerzangenbowle

    Kult-Komödie von Wilfried Schröder nach dem Roman von Heinrich Spoerl

    Wiederaufnahme: 30. November 2017

    Weitere Aufführungen: 1.-3. / 5.-10. / 12.-17. / 19. / 21.. / 22. / 25.-31. Dezember

    Foto: © Helmut Seuffert
  • Deutsches Theater Göttingen: Bei den wilden Kerlen

    Familienstück von Maurice Sendak und Dave Eggers

    Premiere: 5. November 2017

    Weitere Aufführungen: 3. / 10. / 17. / 23. / 26. Dezember

    Foto: © Thomas Aurin
  • Niedersächsisches Staatstheater Hannover Oper: West Side Story

    Musical von Leonard Bernstein in zwei Akten 1957  - Nach einer Idee von Jerome Robbins
    Buch von Arthur Laurents - Gesangstexte von Stephen Sondheim

    Premiere: 29. September 2017

    Weitere Aufführungen: 25. / 27. Oktober, 16. / 21. / 23. / 27. / 29. / 31. Dezember,
    2. / 3. / 7. / 10. / 18. März 2018, 1. April

    Foto: © Thomas M. Jauk / Stage Picture
  • Pfalztheater Kaiserslautern: Die Comedian Harmonists

    Stück mit Musik von Gottfried Greiffenhagen und Franz Wittenbrink

    Premiere: 25. November 2017

    Weitere Aufführungen: 3. / 6. / 19. / 23. / 30. Dezember, 5. / 13. / 26. Januar, 3. / 22. Februar, 18. März, 7. / 20. April

    Foto: © Hans-Jürgen Brehm-Seufert
  • Oper Leipzig: Don Carlo

    von Giuseppe Verdi

    Premiere: 30. September 2017

    Weitere Aufführungen: 8. / 15. Oktober, 26. November, 15. Dezember, 24. Feburar 2018

    Foto: © Kirsten Nijhof
  • Theater Magdeburg: Vor dem Ruhestand

    von Thomas Bernhard

    Premiere: 25. November 2017

    Weitere Aufführungen: 12. / 27. Januar 2018

    Foto: © Nilz Böhme
  • Staatstheater Mainz: 7Minuten • Betriebsrat

    von Stefano Massini

    Premiere in Luxemburg: 17. Oktober 2017

    Weitere Aufführungen: 26. November, 5. / 12. Januar 2018, 25. / 26. Februar, 22. März, 3. / 8. / 11. April

    Foto: © Bohumil Kostohryz
  • Staatstheater am Gärtnerplatz: Der Nussknacker

    Ballett von Karl Alfred Schreiner - Musik von Peter I. Tschaikowsky


    Premiere: 23. November 2017

    Weitere Aufführungen: 25. / 26. November, 3. / 9. / 23. / 25. Dezember

    Foto: © Marie-Laure Briane
  • Theater Münster: Die Csárdásfürstin

    Operette in drei Akten von Emmerich Kálmán

    Premiere: 2. Dezember 2017

    Weitere Aufführungen: 9. / 19. / 31. Dezember, 18. / 24. / 26. / 30. Januar, 9. Februar, 4. / 18. März, 5. / 13. Mai

    Foto: © Oliver Berg, Theater Münster
  • Das Rheinische Landestheater Neuss: Die Physiker

    von Friedrich Dürrenmatt

    Premiere: 30. September 2017

    Weitere Aufführungen: 1. / 17. / 18. Dezember, 23. Januar 2018, 7. Februar
    Weitere auswärtige Aufführungen siehe Spielplan


    Foto: © Björn Hickmann / Stage Picture
  • Theater Nordhausen /Loh Orchester Sondershausen: Romeo und Julia

    Ballett von Ivan Alboresi

    Premiere: 20. Oktober 2017

    Weitere Aufführungen: 17. November, 2. / 19. Dezember, 14. Januar 2018

    Foto: © Theater Nordhausen
  • Städtische Bühnen Osnabrück: Home sweet home

    von Mauro de Candia

    Premiere: 18. November 2017

    Weitere Aufführungen: 22. / 24. / 26. / 30. November, 1. / 17. / 22. / 28. Dezember

    Foto: © Jörg Landsberg
  • Theater Pforzheim: Die Comedian Harmonists Teil 2 – Jetzt oder Nie

    Musikalisches Schauspiel von Gottfried Greiffenhagen und Jörg Daniel Heinzmann

    Premiere: 4. November 2017

    Weitere Aufführungen: 8. / 24. November, 10. / 15. 16. / 23. / 31. Dezember, 6. / 10. / 23. / 28. Januar 2018, 1. / 6. Februar, 8. März

    Foto: © Sabine Haymann
  • Uckermärkische Bühnen Schwedt: Grimm

    Märchenhaft moderner Musical-Hit von Thomas Zaufke und Peter Lund

    Premiere: 30. September 2017

    Weitere Aufführungen: 24. / 25. November, 22. / 23. / 31. Dezember

    Foto: © Udo Krause
  • Theater der Altstadt im Westen Stuttgart: Ewig jung

    Songdrama von Erik Gedeon

    Premiere: 13. Oktober 2017

    Weitere Aufführungen: 21.-23. / 27.-31. Dezember 2017, 3.-6. Januar 2018

    Foto: © Sabine Haymann
  • Theater Orchester Biel Solothurn - Théatre Orchestre Bienne Soleure (TOBS): Before I speak I habe something to say

    ein Marx Brothers Abend Merker / Schoch

    Premiere in Biel: 10. November 2017
    Premiere in Solothurn: 1. November 2017

    Weitere Aufführungen in Biel: 27. / 28. Dezember, 2. / 7. Januar
    Weitere Aufführungen in Solothurn: 8. / 9. / 20. / 31. Dezember, 26. Januar

    Foto: © Joel Schweizer



Theater Konstanz

DER SPIELPLAN | ONLINE präsentiert
das Theater Konstanz.

Penthesilea
frei nach Heinrich von Kleist
Premiere: 1. Oktober 2017
Aufführungen: 20. / 28. Dezember
- Werkstatt -

Jesus Christ Superstar
Musik von Andrew Lloyd Webber, Gesangstexte von Tim Rice
Premiere: 24. November 2017
Aufführungen: 1. / 2. / 5. / 7. / 9. / 10. / 13. / 19. / 20. / 22. / 25. / 29. Dezember,
11. / 13. / 24. Januar 2018
- Stadttheater -


I’m glad I found you

Musikalischer Abend nach Navid Kermanis Roman „Das Buch der von Neil Young Getöteten“
Wiederaufnahme: 29. November 2017
27. Dezember, 31. Januar 2018
- Stadttheater -


Lebenshunger - Lust for life

Tanztheater
Uraufführung: 19. Januar 2017
Aufführungen: 20. / 30. Januar 2018, 1.-4. / 6. / 7. / 14. / 16. / 17. / 28. Februar, 1. März
- Stadttheater -


DER SPIELPLAN

Seit über 60 Jahren ein unverzichtbarer Kompass für alle Theaterliebhaber vor, auf und hinter der Bühne: „Der Spielplan“ zeigt Ihnen, was an den Theaterhäusern in Deutschland, Österreich und der Schweiz Tag für Tag auf dem Theater Programm steht. Als einzige Theater Zeitschrift im deutschsprachigen Raum präsentieren wir Ihnen Theateraufführungen, Premieren und ausgewählte Konzerte im Tagesüberblick.


Eine Frau blickt durch ihr Opernglas

Immer im Blick: unsere aktuellen Theaternews


Tauchen Sie ein, in die Welt hinter den Kulissen.
Hier erfahren Sie interessante Neuigkeiten aus den Theatern und Spielhäusern.


Theater, Oper und Orchester GmbH Halle / Puppentheater:
Kulturstiftung des Bundes fördert Puppentheater-Kooperation mit Südafrika   

Das Puppentheater Halle erhält für seine Koproduktion „Save the Pedestals“ („Rettet die Sockel“) eine Förderung in Höhe von 248 000 Euro aus dem Fonds TURN der Kulturstiftung des Bundes. Mit TURN sollen künstlerische Kooperationen zwischen Deutschland und afrikanischen Ländern gefördert werden. Für „Save the Pedestals“ arbeitet das Puppentheater Halle mit der Handspring Puppet Company aus Kapstadt/Südafrika zusammen, die als renommiertestes Figurentheater-Ensemble des Kontinents gilt...
> weiter


Oper Leipzig:
Neuer Chordirektor der Oper Leipzig   

Der österreichische Dirigent und Chorleiter Thomas Eitler-de Lint übernimmt ab 14. November die Leitung des Chores der Oper Leipzig. Eitler-de Lint war zuvor seit September 2014 Chordirektor am Staatstheater Darmstadt und folgt in Leipzig auf Alessandro Zuppardo, der sich nach fünf Jahren neuen Projekten zuwendet...
> weiter


Staatstheater Braunschweig:
Exzellente Orchesterlandschaft Deutschland   

Das Staatsorchester Braunschweig erhält Förderung im Rahmen des Programms »Exzellente Orchesterlandschaft Deutschland« von der Bundesbeauftragen der Bundesregierung für Kultur und Medien. Erstellung eines Audiowalks mit biografischem Hintergrund zu MusikerInnen und ihren Instrumenten. Die Idee ist ungewöhnlich und bestechend zugleich und wird nun mit 55.000 Euro aus dem Förderprogramm »Exzellente Orchesterlandschaft Deutschland« von der Bundesbeauftragen der Bundesregierung für Kultur und Medien, Monika Grütters unterstützt...
> weiter


Deutsches SchauSpielHaus Hamburg:
Bundesverdienstkreuz für Intendantin Karin Beier   

Mit einer besonderen Auszeichnung wird die Theaterarbeit von SchauSpielHaus-Intendantin Karin Beier geehrt: Im Rahmen einer Festveranstaltung im Schloss Bellevue nimmt Karin Beier am Mittwoch, 4. Oktober 2017 um 11 Uhr das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse entgegen, das ihr durch den Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier verliehen wird... 
> weiter


Landesbühne Rheinland-Pfalz gGmbH im Schlosstheater Neuwied:
Intendantenwechsel   

Bei der Pressekonferenz am 18. September im Schlosstheater Neuwied hat die Landesbühne Rheinland Rheinland-Pfalz gGmbH Lajos Wenzel (38) als neuen Intendanten ab der Spielzeit 2019/20 vorgestellt. Lajos Wenzel wird den langjährigen Intendanten Walter Ullrich ablösen, der nach 40 Jahren erfolgreicher Intendanz im Sommer 2019 aus Altersgründen ausscheidet... 
> weiter